Zum Hauptinhalt springen

Erlebnisangebote für besondere Zielgruppen

+++ Bitte beachten Sie, dass wir auf Grund der aktuellen Covid19-Situation zur Zeit keine Erlebnisangebote durchführen können. +++

Unser Zoo soll ein Erlebnis- und Erholungsort für jeden sein und so ist es unser Anspruch, auch für Zielgruppen mit besonderen Bedürfnissen einzigartige Erlebnisse zu ermöglichen. Daher bieten wir Ihnen spezielle Führungen für ältere Menschen, Menschen mit besonderen körperlichen Ansprüchen oder auf fremden Sprachen. 

Gerne planen wir mit Ihnen zusammen einen ganz persönlichen Zoobesuch. Unsere Kollegen*innen freuen sich täglich zwischen 10.00 Uhr und 16.00 Uhr auf Ihren persönlichen Besuch in unserem Zentralen Besucherservice und beraten Sie gerne rund um unser vielfältiges Angebot. Sie erreichen uns in dieser Zeit aber auch telefonisch unter 0203-604 44251 oder per Mail servicebuero@zoo-duisburg.de

Zooführungen

für Senioren

Seniorengruppen sind herzlich eingeladen, in entspannter Atmosphäre einen abwechslungsreichen Spaziergang durch den baumbestandenen Zoo zu unternehmen. Dabei werden Sie 1,5 Stunden lang von einem unserer fachkundigen Zoomitarbeiter begleitet, der viel Interessantes aus dem Zooleben und natürlich über die tierischen Zoobewohner zu berichten weiß. Im Anschluss an die Führung klingt der Zoobesuch gutgelaunt bei Kaffee und Kuchen in der Afrika Lodge aus. Diese Veranstaltung ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Bei Bedarf können auch Rollstühle zur Verfügung gestellt werden (in begrenzter Anzahl).

Unsere Seniorenführung findet einmal im Monat statt, die genauen Termine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender, eine Anmeldung ist erforderlich.

Gerne können Sie auch einen individuellen Termin buchen:

  • Teilnehmer: max. 25 Personen
  • Dauer: 1,5 Std., im Anschluss Kaffee und Kuchen
  • Kosten: 25,00 € pro Person 

 

 

Zooführungen für

Demenzerkrankte

Ein festgelegter Rundweg ist Bestandteil der Zoo-Sonderführungen für Menschen mit Demenz. Er führt zu einzelnen Tierarten (bekannten, beliebten, biografisch vertrauten) und wird von Mitarbeiter*innen des Zoos begleitet, die von der Alzheimer Gesellschaft auf diese Aufgabe durch Schulungen vorbereitet wurden. Die Führung dauert etwa eine Stunde und endet mit einem geselligen Ausklang bei Kaffee und Kuchen. Die Teilnehmerzahl ist auf 6–8 Menschen mit Demenz und ihre Begleiter*innen begrenzt. Die Gruppen werden vor Ort von einem*r Ansprechpartner*in in der Alzheimer Gesellschaft begleitet. Die Führungen finden am letzten Donnerstag in den Monaten von März bis Oktober statt.

Die Teilnahme ist für die dementen Zoobesucher*innen kostenlos. Der Einritt inkl. Kaffee und Kuchen beträgt für die Begleitperson 25,- Euro. Anmeldungen über die Geschäftsstelle der Alzheimer Gesellschaft Duisburg. Leider können wir Teilnehmer*innen ohne Anmeldung oder Betroffene ohne Begleitung nicht berücksichtigen.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, sich für die Führung anzumelden, erhalten Sie bei der Alzheimer Gesellschaft Duisburg unter der Telefonnummer 0203-3095-104.