Skip to main content

Hunde im Zoo

Hunde sind im Zoo ausschließlich an Donnerstagen und Freitagen erlaubt. Bitte beachten Sie folgende Regeln:

        • Pro erwachsenem Besuchenden darf nur ein Hund mitgeführt werden.

        •  Führen Sie Ihren Hund immer an der kurzen Leine.

        •  Hunde dürfen nicht in die Tierhäuser, das Delfinarium oder auf begehbare Anlagen, wie z.B. die Katta-Insel.

        •  Hunde dürfen nicht auf Spielplätze.

        •  Hunde müssen immer beaufsichtigt werden. Binden Sie Ihren Hund nicht an und lassen ihn dann alleine.

        •  Hunde dürfen nicht auf oder hinter Absperrungen.

        •  Bitte nehmen Sie Rücksicht auf unsere Tiere! Animieren Sie Ihren Hund nicht dazu, mit unseren Tieren zu interagieren und achten Sie darauf, dass sich Ihr Hund ruhig verhält.

        •  Bitte halten Sie den Zoo sauber, Kotbeutel erhalten Sie kostenfrei an unseren Zookassen.

        •  Als Haltende haften Sie für Schäden, die durch Ihren Hund entstanden sind.

        •  Bei Verstoß gegen die Verhaltensregeln kann Ihr Hund vom Zoobesuch ausgeschlossen werden.